6.7.06

Mitarbeiterbeteiligung

"... Die Idee selbst ist alt: Arbeitnehmer erwerben Anteile am Unternehmen ihres Arbeitgebers und werden sozusagen ein Stück weit ihr eigener Chef. Im Dezember hatte Bundespräsident Horst Köhler diesen Gedanken neu in die politische Diskussion eingebracht. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) machte sich die Sache zu Eigen und setzte eine Arbeitsgruppe ein, um Arbeitnehmerbeteiligungen „als möglichen Weg zu mehr Beschäftigung“ zu prüfen. Die Arbeitsgruppe hat inzwischen ihre Ergebnisse vorgelegt, die nun Eingang in die Koalition finden sollen. Danach soll die „soziale Kapitalpartnerschaft“ steuerlich begünstigt und stärker gefördert werden. ..."

Quelle: www.handelsblatt.com

1 Comments:

Anonymous Anonym said...

Guten Tag.

Bei dem Link vom Handelsblatt scheint etwas schiefgelaufen zu sein...
Und wie zu erwarten hat das 'brandeins' etwas zum Thema Mitarbeiterbeteiligung im Angebot: http://www.google.de/search?hl=de&q=mitarbeiterbeteiligung+site%3Abrandeins.de&btnG=Google-Suche&meta=

mfg MisterL

06 Juli, 2006 10:08  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home