23.6.06

Abmahnungspraktiken in Deutschland

"... Ein arglos kopiertes Bild, ein unbedacht gesetzter Link - schon für kleinste Verstöße im Internet drohen Abmahnungen mit saftigen Kostennoten. Suchmaschinen machen das Aufspüren von Rechtsverletzungen zum leichten Spiel für Anwälte, und das deutsche Rechtssystem begünstigt die Abzocker unter den Advokaten. Hierzulande eine Homepage zu bauen, bei eBay Waren anzubieten oder auch nur in einem Wiki mitzuschreiben wird mehr und mehr zum juristischen Drahtseilakt. ..."

Quelle: c't 13/2006, S. 146

1 Comments:

Anonymous MisterL said...

Hallo.

Für den Fall einer Abmahnung sollte diese unbedingt ernst genommen werden, sonst könnte die dahinter stehende Strafe Gültigkeit bekommen. So in etwa die Aussage des Artikels 'Tipps für Abmahnopfer'.

mfg

23 Juni, 2006 14:35  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home