28.6.06

Fussball WM 2006 - Last but not least: Holland

Die Niederlande waren mein Geheimfavorit, nicht zuletzt wegen der Spieler van der Vaart und Boulahrouz, die bei meinem Verein der Wahl, dem HSV spielen. Da mein netter Kollege aus der Buchhaltung das auch wusste, konnte er es sich nicht verkneifen, mir heute - mit etwas Verspätung - das folgende Bild zu schicken.

2 Comments:

Anonymous Anonym said...

Ja ja, die Niederlande waren der "Geh-heim-Favorit" ;-)

Aber das mit dem HSV ist eine gute Wahl. Und insofern hat das Ganze auch eine positive Seite: van der Vaart wird nicht von Chelsea oder Barca gekauft.

28 Juni, 2006 11:05  
Blogger Stefan D. said...

Hoffentlich nicht. Insofern hat sich die Verletzung von van der Vaart wenigstens für den HSV ausgezahlt. Jedenfalls bis auf Weiteres.

28 Juni, 2006 11:52  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home