18.4.06

Juristen-Ausbildung

Die Financial Times Deutschland widmet sich gleich mit zwei Artikeln dem Thema der Juristischen Ausbildung.

Unter dem Titel "Juristen-Ausbildung bleibt ohne Kontur" kritisiert Martin W. Huff die derzeitige Situation der Juristischen Ausbildung in Deutschland und sieht nach wie vor ein ungebremstes Wachstum in der Branche der Rechtsdienstleister, insbesondere auf dem Anwaltsmarkt. Dies sei auch in der derzeitigen Form der Juristen-Ausbildung begründet. In der Vergangenheit habe sich bei der "Anwaltsorientierung" der Juristenausbildung zwar viel getan, aber der jetzige Stand sei nach Überzeugung vieler Juristen immer noch unzureichend.

Link: www.ftd.de

Der Artikel "Juristen kleben am Staatsexamen" von Alexander Kurz widmet sich den politischen und universitären Widerständen gegen die Einführung von Bachelor-Abschlüssen in die Juristische Ausbildung, die im Rahmen des sog. Bologna-Prozesses geplant sind.

Link: www.ftd.de

Gefunden bei ElbeBlawg.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home