18.3.07

Second Life

"... Second Life („SL“) ist die Web-3D-Simulation einer virtuellen Welt. Second Life wurde ab 1999 von Linden Lab in San Francisco entwickelt und 2003 online gestellt. Mittlerweile haben sich bereits vier Millionen Nutzer registriert, die Zahl der aktiven Nutzer ist jedoch deutlich geringer. Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren. Es gibt sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Mitgliedschaften, wobei die Preise für letztere je nach Teilnahmemöglichkeit zwischen einmaligen US$9,95 und einer monatlichen Gebühr von US$6,00 bis US$9,95 liegen. Der Erwerb von virtuellem Land kostet zusätzlich; Pachtgebühren zwischen US$5,00 und US$195,00 pro Monat fallen ab einer bestimmten Größe des erworbenen Landes an. ..."

Quelle: www.bundestag.de (PDF)

Die Wissenschaftlichen Dienste des Deutschen Bundestages befassen sich immer wieder mit interessanten Themen. ;-)

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home