3.9.06

Staatsanwaltschaft ermittelt weiter gegen Schalke

"... Nach der Durchsuchung im Rathaus der Stadt Gelsenkirchen hat die Essener Staatsanwaltschaft die Ermittlungen gegen den Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 ausgeweitet. ...

Wie Oberstaatsanwalt Willi Kassenböhmer der dpa bestätigte, haben Beamte die Schalker «Geschäftsstelle aufgesucht und Gespräche geführt». Zudem sollen Akten und Unterlagen mitgenommen worden sein.

Laut Kassenböhmer wird «gegen die handelnden Personen» wegen des «Verdachts der Steuerhinterziehung» und möglichen «Verstoß gegen Bilanzierungsvorschriften» ermittelt. ..."

Quelle: www.ftd.de

1 Comments:

Anonymous Anonym said...

Der FTD-Link funkt nicht :-(
Deshalb ein Lesetipp zum Thema Schalke 04 und der frühere Kämmerer von Gelsenkirchen.
Vorsicht: Ruhrpott-Platt

04 September, 2006 10:51  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home