22.11.10

Postmortale Organspende: Die Komplexität des Sterbens

"... Wann bin ich im Rechtssinne tot? Eine Frage, die bei so manchem eine erhebliche Rolle spielt, wenn er über eine postmortale Organspende nachdenkt. Die Antworten sind zumeist komplex. Dies liegt nicht nur an der schwierigen wissenschaftlichen Beurteilung des Sterbevorgangs, sondern auch an der verbesserungsbedürftigen Aufklärungsarbeit, so Dr. Dirk Webel. ..."

Quelle: www.lto.de

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home