30.4.06

Apples Intel-Macs gegen den Rest der PC-Welt - Einfach besser?

"... Schicker waren sie ja schon immer, die PCs mit dem angebissenen Apfel, aber wegen Mac OS nicht jedermanns Sache. Doch seit Apple auf Intel-Prozessoren setzt und auch Windows unterstützt, werden sie auch für eingefleischte Wintel-Jünger interessant: Die Kombination aus edlem Design und einem beinahe unerschöpflichen Software-Reservoir aus der Mac-, Windows- sowie Linux-Welt bietet kein anderes System. ..."

Quelle: www.heise.de

1 Comments:

Anonymous Anonym said...

Wenn Sie auch nur eine Stunde in Mac OS X gearbeitet haben werden, wird Ihnen die Lust auf Windows vergangen sein, versprochen!

30 April, 2006 18:33  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home