11.1.06

Personalstudie Public Affairs des DIPA

Das Deutsche Institut für Public Affairs in Berlin hat die Personalstudie Public Affairs veröffentlicht, die über Gehälter, Strukturen, Einstiegsvoraussetzungen und Bewerbungsverfahren bei Beratungsgesellschaften, Wirtschaftsverbänden und Unternehmensrepräsentanzen informiert. Die Studie wurde durchgeführt von Busch-Janser Personalmanagement in Kooperation mit poli-c e.V. und wird als Volltext zum kostenlosen Download angeboten.

Quelle: www.dipa-berlin.org

Danke für den Hinweis an Handakte WebLAWg.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home